Mythos und Geschichte: Jubiläumsreise an den Rhein

Mythos und Geschichte: Jubiläumsreise an den Rhein

Startdatum: 29.04.2023
Enddatum: 01.05.2023
Uhrzeit: 12:00 am - 12:00 am
Ort: ab Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen, Essen, Duisburg
Erlebnisreisen

Das 25. Firmenjubiläum feiern wir mit unseren Gästen ein Wochenende lang am schönen Rhein.

Wie die Zeit vergeht! Mit der Gewerbeanmeldung zum 1. Mai 1998 ging WESTHEIDE Tours & Events vor 25 Jahren an den Start. Seitdem ist viel passiert. Wir sind im Ruhrgebiet, in Deutschland und in vielen europäischen Ländern unterwegs gewesen, sind mit Bussen, Flugzeugen und Schiffen gereist, haben Kultur und Natur entdeckt und uns dabei ein bisschen verwöhnen lassen!

So soll es auch bei unserer Jubiläumsreise sein. Begleiten Sie uns an den schönen Rhein! Wir wandeln auf den Spuren der deutschen Geschichte, tauchen in den Mythos der Rheinromantik ein und besuchen bezaubernde Orte entlang des vielbefahrenen Stroms. Stationen unserer Reise sind Bonn, Remagen und das Siebengebirge.

Höhepunkt wird das Gala-Dinner am Sonntagabend im Hotel in Königswinter sein. Feiern Sie mit uns 25 Jahre WESTHEIDE Tours & Events!

 

Unser Hotel:

Wir wohnen im Maritim Hotel Königswinter direkt an der Rheinpromenade. Das 4-Sterne-Hotel wurde vor wenigen Jahren umfassend renoviert. Nicht nur alle 248 Zimmer sind neu gestaltet, auch die Bereiche für Wellness, Gastronomie und Veranstaltungen erstrahlen in neuem Glanz. Wir haben für Sie Comfort Zimmer mit Blick zum Siebengebirge reserviert. Die Zimmer sind hochwertig mit Boxspringbetten, Klimaanlage, Mini-Kühlschrank, Safe und modernem Bad mit Dusche oder Wanne ausgestattet. Gegen Aufpreis können Sie ein Zimmer mit direktem Rheinblick erhalten.

 

Programm:

Am Samstagmorgen geht es vom Ruhrgebiet mit dem Bus nach Bonn. Hier treffen wir auf unseren Reiseleiter, den Historiker und Publizisten Christoph Wilmer, mit dem wir heute und auch am Montag unterwegs sind.

In Bonn wurde deutsche Geschichte geschrieben. Zunächst provisorischer Regierungssitz, dann Bundeshauptstadt und offizieller Sitz der Regierung. Ein Spaziergang auf dem Weg der Demokratie erinnert an diese bewegte Zeit, als hier das Zentrum der Macht lag. Dabei kommen wir am ehemaligen Bundeskanzleramt, am Parlamentsgebäude, am Alten Wasserwerk und am Langen Eugen vorbei.

Mit dem Bus setzen wir anschließend die Fahrt in Richtung Süden fort. In Bad Godesberg liegt das bekannte Rheinhotel Dreesen, in Bonn-Mehlem erfahren wir, was dieser Stadtteil mit den Essener Krupps zu tun hat.

Weiter geht es zum Rolandsbogen, wo wir einen schönen Blick auf die Rheininsel Nonnenwerth mit dem ehemaligen Kloster haben.

Zum Abschluss unserer Fahrt entlang des Rheins treffen wir zum Kaffeetrinken im Café-Restaurant interieur Nr. 253 des Arp Museums im prachtvollen Bahnhof Rolandseck ein. In wunderbarer Kulisse lassen wir uns den leckeren Kuchen schmecken!

Nach dem Kaffeetrinken fahren wir zum Maritim Hotel Königwinter und checken ein. Zum Ende des Tages besuchen wir das „Adenauer-Weingut“ Broel in Rhöndorf. Nach einer Führung mit Weinverkostung gibt es ein deftiges Abendessen in der Kelterhalle. Danach geht es zurück zum Hotel, wo sicher noch die Bar geöffnet hat…

Den Sonntag verbringen wir in Königswinter. Mit der legendären Drachenfelsbahn fahren wir auf den sagenumwobenen Berg und werden dort zunächst das imposante Schloss Drachenburg besuchen. Bei unserer Führung werden Sie erfahren, was es mit dem prächtig sanierten Palast auf sich hat.

Danach fahren wir mit der Bahn weiter auf das Drachenfels-Plateau in 321 Metern Höhe. Auch dies wurde vor einigen Jahren erneuert und modernisiert. Der Blick von hier auf das Rheintal, nach Bonn und in die Eifel ist wirklich sagenhaft!

Am Nachmittag laden wir Sie zu einer Schifffahrt auf dem Rhein ein. Bei Kaffee und Kuchen lassen wir die schöne Landschaft vorbeiziehen.

Der Abend steht dann ganz im Zeichen unseres Jubiläums. Beim Gala-Dinner im Hotel lassen wir bei gutem Essen und feinen Getränken 25 Jahre Revue passieren und erinnern uns an viele gemeinsame Erlebnisse. Zum Programm gehört auch eine Tombola, bei der es wertvolle Preise zu gewinnen gibt.

Der Montag steht noch einmal ganz im Zeichen des Siebengebirges. Mit unserem Reiseleiter Christoph Wilmer unternehmen wir eine Fahrt durch das romantische Mittelgebirge, welches aus mehr als 50 Bergen und Anhöhen besteht. Stationen der Rundfahrt sind unter anderem die Klosterruine Heisterbach, eine ehemalige Zisterzienser-Abtei, sowie der Aegidienberg.

Die Tour endet stilvoll auf dem berühmten Petersberg, der als Residenz vieler Staatsgäste und Ort internationaler Konferenzen bekannt wurde. Im Steigenberger Grandhotel erwarten uns zum Abschluss noch einmal Kaffee und Kuchen.

Danach geht es mit dem Bus zurück ins Ruhrgebiet.

 

Die folgenden Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage und WC
  • 2 Übernachtungen im Maritim Hotel Königswinter mit großem Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen im Weingut Broel (rustikales Buffet, ohne Getränke)
  • 1x Gala-Dinner im Maritim Hotel Königswinter mit Sektempfang, 4-Gänge-Menü und begleitenden Getränken
  • 3x Kaffee und Kuchen
  • 2 Themen-Rundfahrten unter der Leitung von Christoph Wilmer
  • Führung und Weinverkostung auf dem Weingut Broel
  • Fahrt mit der Drachenfelsbahn
  • Eintritt und Führung Schloss Drachenburg
  • 2-stündige Schifffahrt auf dem Rhein
  • Teilnahme an der Tombola mit wertvollen Preisen
  • Quietvox Audioführungssystem
  • Reiseleitung und Betreuung während der gesamten Reise
  • Beherbergungssteuer (Kurtaxe) der Stadt Königswinter
  • Sicherungsschein

Programmänderungen vorbehalten.

 

Termin:

Samstag, 29. April – Montag, 1. Mai 2023

 

Jubiläumspreis pro Person:

im Comfort-Doppelzimmer: € 480,00

im Comfort-Einzelzimmer: € 540,00

Aufpreis Superior-Zimmer mit Rheinblick: € 30,00

 

Bus-Abfahrtsorte und -zeiten:

  • Dortmund, Hauptbahnhof (Busbahnhof Steinstraße)
  • Bochum, Hauptbahnhof (Reisebushaltestelle Wittener Straße)
  • Gelsenkirchen, Hauptbahnhof (Busbahnhof, Bussteig 11)
  • Essen, Hauptbahnhof (Reisebushaltestelle gegenüber Ausgang Freiheit)
  • Duisburg, Hauptbahnhof (Fernbusbahnhof Mercatorstraße)

Die Abfahrtzeiten werden voraussichtlich zwischen 8.00 und 10.00 Uhr liegen, die Rückkehr erfolgt zwischen 16.30 und 18.30 Uhr. Die genauen Abfahrtzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

 

Buchungsbedingungen:

Die Buchung ist schriftlich oder telefonisch unter der unten genannten Service-Hotline möglich. Bei der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung muß bis vier Wochen vor Reisebeginn erfolgen. Etwa zehn Tage vor der Reise erhalten Sie einen Gutschein, der Sie zur Teilnahme berechtigt.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen. Eine Absage der Reise von Seiten des Veranstalters kann bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin erfolgen. Bereits erfolgte Zahlungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

Bei Rücktritt von der gebuchten Reise werden folgende Zahlungen fällig:

  • bis 63 Tage vor Reisebeginn 10% des Reisepreises
  • bis 32 Tage vor Reisebeginn 25% des Reisepreises
  • bis 21 Tage vor Reisebeginn 50% des Reisepreises
  • bis 10 Tage vor Reisebeginn 75% des Reisepreises
  • bei weniger als 10 Tagen oder bei Nichterscheinen ist der volle Reisepreis fällig.

Wir empfehlen den Abschluss eines Versicherungspaketes mit Reiserücktrittskosten-Versicherung sowie eine Coronaschutz-Versicherung. Die Versicherungen können bei der Buchung direkt mit abgeschlossen werden.

 

Hinweise:

  • Bei dieser Veranstaltung ist auch die Eigenanreise nur zum Gala-Dinner (mit oder ohne Übernachtung) möglich. Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie nur an einem Teil des Programms teilnehmen möchten.
  • Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise gültigen Corona-Bestimmungen. Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir uns Hotel-, Programm- und Leistungsänderungen ausdrücklich vorbehalten.

 

Veranstalter:

WESTHEIDE Tours & Events
Hippolytusstr. 1
45899 Gelsenkirchen
https://www.westheide.com/
info@westheide.com

Service-Hotline: 02 09 / 930 460 90
Fax: 02 09 / 930 460 94

Buchungs-Nr. 36025

Fotos: Maritim Hotel Königswinter, Pixabay, Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn, Steigenberger Grandhotel Petersberg, Tourismus Siebengebirge