Advent an Wied und Sieg

Datum: 07.12.2019

Ort: ab Dortmund, Bochum, Essen, Duisburg

Tagestouren

Tagesfahrt in das Weihnachtsdorf Waldbreitbach und zum mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Siegburg.

Wenn die Straßen im Lichterglanz erstrahlen, die Menschen besinnlich werden und durch die Orte der Duft von Lebkuchen, Zimt und Glühwein zieht, dann ist Weihnachten nicht mehr weit!

Unsere diesjährige Adventstour führt Sie an die Wied und an die Sieg, zu zwei ganz traditionellen Weihnachtsveranstaltungen. Während im Weihnachtsdorf Waldbreitbach Krippen im Mittelpunkt stehen, sind es auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Siegburg Gaukler, Musiker, Handwerker und Händler, die Sie auf die Weihnachtszeit einstimmen.

 

Programm:

Mit dem Bus geht es am Vormittag vom Ruhrgebiet aus an die Wied. Das kleine Weihnachtsdorf Waldbreitbachist seit langer Zeit bekannt für sein Krippenmuseum und die größte Naturwurzelkrippe der Welt. Beides wollen wir uns anschauen!

Wir unternehmen zunächst einen geführten Spaziergang auf dem Krippenweg und kommen dabei an mehreren, sehr unterschiedlichen Krippen vorbei. Der Weg endet an der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, in der die liebevoll gestaltete, größte Naturwurzelkrippe der Welt zu sehen ist. Die Landschaft mit 42 Figuren, 85 Tieren und vielen lebenden Pflanzen ist einzigartig und schaffte sogar den Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde!

Anschließend besuchen wir das Internationale Krippenmuseum in Waldbreitbach. Über 2.400 Krippen aus aller Welt hat Krippenbaumeister Gustel Hertling auf rund 800 Quadratmetern Ausstellungsfläche zusammengetragen. Schlendern Sie durch die Ausstellung und schauen Sie sich die Kunstwerke in aller Ruhe an.

Unser Mittagessen findet gleich nebenan im Restaurant des Vita Balance Hotels statt. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Hauptgerichten.

Nach dem Essen verlassen wir das Wiedtal und fahren an die Sieg. Schon seit vielen Jahren findet in Siegburg zur Weihnachtszeit ein Mittelalterlicher Markt der Extraklasse statt. Fühlen Sie sich beim Bummeln über den Marktplatz um Jahrhunderte zurückversetzt. Treffen Sie auf Gaukler und Handwerker und erleben Sie das Mittelalter zum Staunen, Anfassen, Riechen, Schmecken und Mitmachen.

Mittelalterliche Marktstände füllen den Platz, Handwerksmeister sind bei der Arbeit, liebliche und derbe Lieder des Mittelalters werden vorgetragen. Gaukelei und Schabernack unterhalten das Publikum, Händler bieten ihre Waren feil, Wirte versorgen mit dem Besten zum Wohl des Leibes und zum Löschen des Durstes. Fackeln, Öllampen, Kerzen und Teelichter tauchen die Zelt- und Budenstadt mit Einbruch der Dunkelheit in mystisches Licht. Die einmalige Atmosphäre in Siegburg begeistert Jahr für Jahr Tausende von Besuchern.

Nach rund zwei Stunden Aufenthalt in Siegburg fahren wir am Abend ins Ruhrgebiet zurück.

 

Die folgenden Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • Führung über den Krippenweg im Weihnachtsdorf Waldbreitbach
  • Eintritt ins Internationale Krippenmuseum
  • Mittagessen im Restaurant des Vita Balance Hotels (Hauptgericht, ohne Getränke)
  • Besuch des Mittelalterlichen Marktes in Siegburg
  • Reiseleitung

Programmänderungen vorbehalten.

 

Termin:

Samstag, 7. Dezember 2019

 

Preis pro Person:

€ 79,00

 

Bus-Abfahrtsorte und -zeiten:

  • Dortmund, Hauptbahnhof (Busbahnhof Steinstraße)
  • Bochum, Hauptbahnhof (Reisebushaltestelle Wittener Straße)
  • Essen, Hauptbahnhof (Reisebushaltestelle gegenüber Ausgang Freiheit)
  • Duisburg, Hauptbahnhof (Fernbusbahnhof Mercatorstraße)

Die Abfahrtzeiten werden voraussichtlich zwischen 9.00 und 10.30 Uhr liegen, die Rückkehr erfolgt zwischen 20.30 und 22.00 Uhr. Die genauen Abfahrtzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

 

Buchungsbedingungen:

Die Buchung ist schriftlich oder telefonisch unter der unten genannten Service-Hotline möglich. Sie erhalten eine Rechnung über den Gesamtbetrag, den Sie bitte innerhalb von acht Tagen auf das angegebene Konto überweisen. Etwa zehn Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie einen Gutschein, der Sie zur Teilnahme berechtigt.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Fahrt in einem Kleinbus (ohne WC) durchzuführen.

Eine Absage der Tour von Seiten des Veranstalters kann bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin erfolgen. Bereits erfolgte Zahlungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

Bei Rücktritt des Kunden von der Buchung bis 32 Tage vor Reisebeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 25,00 erhoben. Danach ist keine Rückerstattung des Reisepreises mehr möglich.  

 

Hinweis:

  • Für die Teilnahme am Programm empfehlen wir bequemes, festes Schuhwerk und der Witterung angepaßte Kleidung.

 

Veranstalter:

WESTHEIDE Tours & Events
Hippolytusstr. 1
45899 Gelsenkirchen

WESTHEIDE Tours & Events


info@westheide.com

Service-Hotline: 02 09 / 930 460 90
Fax: 02 09 / 930 460 94

Buchungs-Nr. 32131

Fotos: Andreas Pacek, Holger Arndt/General-Anzeiger, Stadtbetriebe Siegburg

Menü