Sonntag, 10. Dezember - Mittwoch, 13. Dezember 2017

Niedersächsische Städte im Advent

Auf den Spuren der Welfen in Celle, Braunschweig, Hildesheim und Hannover vom 10. bis 13. Dezember 2017

Mittelalterliche Altstädte, idyllische Fachwerkensembles, Schlösser und Burgen, UNESCO Welterbestätten, vielfältige Gastlichkeit – Celle, Braunschweig, Hildesheim und Hannover im Osten Niedersachsens haben viel zu bieten! Jede Stadt begeistert durch ihren ganz eigenen Charme. Und zur Vorweihnachtszeit ist es überall noch schöner und gemütlicher!

Begleiten Sie uns auf eine Reise in das Land der Welfen. Begegnen Sie Heinrich dem Löwen, lauschen Sie der Geschichte eines sagenumwobenen tausendjährigen Rosenstocks, erkunden Sie ein echtes Märchenschloß und erleben Sie die Städte in weihnachtlichem Lichterglanz!

Unser Hotel:

Sie wohnen drei Nächte im Hotel Caroline Mathilde am Rand der historischen Altstadt von Celle. Das privat geführte 4-Sterne-Hotel im Villenstil besteht aus zwei Gebäuden, die mit einem „Wandelgang“ verbunden sind. Es liegt in einer ruhigen Seitenstraße und bietet 53 komfortable und geschmackvolle Zimmer, ein hoteleigenes Schwimmbad sowie das kleine, feine Restaurant „Kanapé“. Hier werden Sie sich wohlfühlen!

Programm:

Am Sonntag Morgen geht es mit dem Bus vom Ruhrgebiet nach Celle. Wir erreichen die Stadt mit Europas größtem geschlossenen Fachwerkensemble gegen Mittag. Die über 450 restaurierten und denkmalgeschützten Häuser stammen überwiegend aus dem 16. bis 18. Jahrhundert.

Bei einer Stadtführung lernen Sie diese einmalige Kulisse kennen. Anschließend besuchen wir das Celler Schloß. Hier werden uns die Schloßküche, die Kapelle mit Renaissance-Ausstattung und das Residenzmuseum gezeigt. Danach bleibt noch Zeit für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt in der schönen Altstadt.

Gegen Abend fahren wir zum Hotel, wo wir heute auch essen werden.

Das Programm am Montag beginnt mit einer fachkundigen Führung durch die tropischen Gewächshäuser des Orchideen Zentrums in Celle.

Danach geht es mit dem Bus über Gifhorn in die Löwenstadt Braunschweig. Zahlreiche historische Bauwerke und Straßenzüge zeugen noch heute von der Bedeutung Braunschweigs als Hansestadt und Welfenresidenz. Bei einem geführten Stadtspaziergang erfahren Sie alles über die wechselvolle Geschichte der Stadt. Danach bleibt Zeit für einen Besuch des stimmungsvollen Weihnachtsmarktes rund um den Dom.

Zum Abendessen sind wir wieder zurück in Celle. Heute kehren wir in den Historischen Ratskeller ein und genießen eine Spezialität aus der Region.

Am Dienstag fahren wir nach Hildesheim. Auf dem Weg dorthin besuchen wir Schloß Marienburg, die ehemalige Sommerresidenz der Welfen. Das beeindruckende Märchenschloß gehört heute Ernst August Prinz zu Hannover jun. und ist ein echter Besuchermagnet in der Region. Die Schloßführung öffnet uns die Türen zu den nahezu original erhaltenen Räumlichkeiten.

In Hildesheim erwartet uns eine Stadtführung. Auch den Mariendom, der gemeinsam mit der Michaeliskirche zum UNESCO-Welterbe gehört, werden wir besichtigen. Hier befindet sich auch der tausendjährige Rosenstock, ein Wahrzeichen der Stadt Hildesheim.

Bevor es wieder zurück nach Celle geht, haben Sie noch Gelegenehit für einen Besuch in der prächtigen Domschatzkammer oder für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz.

Das Abendessen findet im exquisiten Restaurant „Das Esszimmer“ in Celle statt. Genießen Sie ein vorweihnachtliches Menü der Spitzenklasse!

Am Mittwoch verlassen wir Celle wieder. Doch bevor es nach Hause geht, besuchen wir die Landeshauptstadt Hannover. Freuen Sie sich auf eine große Stadtrundfahrt und einen Spaziergang durch die schöne Altstadt mit ihren drei Weihnachtsmärkten. Danach besteht noch viel Zeit für eigene Erkundungen und eine Stärkung.

Am Nachmittag fahren wir dann wieder zurück ins Ruhrgebiet. Ankunft am Abend.

Die folgenden Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage und WC
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Caroline Mathilde in Celle
  • 1x Abendessen im Hotel (Buffet, ohne Getränke)
  • 2x Abendessen in ausgewählten Restaurants (3-Gänge-Menüs, ohne Getränke)
  • einstündige Stadtführung durch Celle
  • Eintritt und Führung durch das Celler Schloß
  • Eintritt und Führung Orchideen Zentrum Celle
  • Tagesausflug nach Braunschweig
  • 90-minütige Stadtführung durch Braunschweig
  • Tagesausflug nach Hildesheim
  • Eintritt und einstündige Führung Schloß Marienburg
  • zweistündige Stadtführung durch Hildesheim
  • Eintritt in den Mariendom Hildesheim
  • zweieinhalbstündige Stadtrundfahrt durch Hannover mit Spaziergang durch die Altstadt
  • Audio-Führungssystem während der gesamten Reise
  • Reiseleitung
  • Sicherungsschein

Programmänderungen vorbehalten.

Termin:

Sonntag, 10. Dezember – Mittwoch, 13. Dezember 2017

Preis pro Person:

im Doppelzimmer: € 599,00
im Einzelzimmer: € 674,00

Bus-Abfahrtsorte und -zeiten:

  • Duisburg, Hauptbahnhof (neue Reisebushaltstelle Mercatorstraße)
  • Essen, Hauptbahnhof (Reisebushaltestelle gegenüber Ausgang Freiheit)
  • Bochum, Hauptbahnhof (Reisebushaltestelle Wittener Straße)
  • Dortmund, Hauptbahnhof (Busbahnhof Steinstraße)

Die Abfahrtzeiten werden voraussichtlich zwischen 7.30 und 9.00 Uhr liegen, die Rückkehr erfolgt zwischen 19.00 und 21.00 Uhr. Die genauen Abfahrtzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Buchungsbedingungen:

Die Buchung ist schriftlich oder telefonisch unter der unten genannten Service-Hotline möglich. Bei der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung muß bis vier Wochen vor Reisebeginn erfolgen. Etwa zehn Tage vor der Reise erhalten Sie einen Gutschein, der Sie zur Teilnahme berechtigt.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Eine Absage der Reise von Seiten des Veranstalters kann bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin erfolgen. Bereits erfolgte Zahlungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

Bei Rücktritt von der gebuchten Reise werden folgende Zahlungen fällig:

  • bis 63 Tage vor Reisebeginn 10% des Reisepreises
  • bis 32 Tage vor Reisebeginn 25% des Reisepreises
  • bis 21 Tage vor Reisebeginn 50% des Reisepreises
  • bis 10 Tage vor Reisebeginn 75% des Reisepreises

bei weniger als 10 Tagen oder bei Nichterscheinen ist der volle Reisepreis fällig.

Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Sie kann bei der Buchung direkt mit abgeschlossen werden und kostet € 23,00 pro Person (bei Übernachtung im Einzelzimmer € 25,00 pro Person).

Veranstalter:

WESTHEIDE Tours & Events

Hippolytusstr. 1
45899 Gelsenkirchen
http://www.westheide.com
info@westheide.com

Service-Hotline: 02 09 / 930 460 90
Fax: 02 09 / 930 460 94

Buchungs-Nr. 30031

Fotos: CMT, HMTG/Lars Gerhardts, Bischöfliche Pressestelle/Ina Funk, Patrice Kunte

<< zurück